Marere Community Center |
Marere College 2021

Februar 2021: Das Marere College beginnt mit einem 3-wöchigen Einführungskurs für alle Studentinnen und Studenten. Sie erlernen die Basis von Informatik-Paketen und Life Skills. Danach werden sie in ihren verschiedenen Berufsrichtungen unterrichtet: Nähen, Informatik, Electrical Engineering. Später kommen dann noch Sanitärinstallateur und Food & Beverage Produktion dazu. Am Freitag werden jeweils Zoom Session mit Freunden aus anderen Ländern gemacht, damit sie mit der Welt verbunden sind. Mehr darüber auf www.marerecollege.com 

 

 

Januar 2021: Ein grosser Dank an den Verein Aqua-Pura: dank ihm verfügen wir jetzt über frisches Trinkwasser in Marere. Ein Segen für die Gesundheit der Bevölkerung!

Klicken Sie auf den Link zum Youtube Video (Untertitel in Deutsch und Englisch vorhanden):

 

 Danke Aqua-Pura

 

   

 

Januar 2021: Mit einer Spendenaktion konnte eine Overlock-Maschine finanziert werden. Jetzt können wir Näh-Aufträge komplett ausführen.

 

 

Januar 2021: Die Website für das Marere College ist online: www.marerecollege.com. Jetzt können die Stundenten kommen.

 

Januar 2021: Dank grosszügiger Spenden konnten wir an Weihnachten und Neujahr bereits das feine Essen aus der Küche geniessen. Pilau, Kachumbari, Kuchen und Brot wurden sehr geschätzt.

 

 

 

 

Goshene Kindertagesstätte

Aqua-Pura sponsort eine Wasserreinigungsanlage für Goshene. Die Arbeiten vor Ort beginnen, damit die Installation im Mai durchgeführt werden kann:

 

 
Das  Fundraising Projekt wurde auf  https://wemakeit.com/projects/kenia-goshene-zaun erfolgreich abgeschlossen. Der Bau des Zaunes kann beginnen für die zukünftige Schule.
 

 

Die Wasserleitung musste bis in die Küche gelegt werden, damit kein Wasser mehr abgezapft werden konnte von Menschen, die nicht zur Schule gehören. Leider hat eine schreckliche Krankheit die Ziegen dahingerafft aber wir haben in neue Tiere investiert, da sie für die Gemeinschaft sehr wichtig sind.

 

Dein Beitrag hilft bei der Umsetzung aller Projekte. Danke für die Spenden.